Herzlich willkommen zum Online-Workshop!

2020-03-26 –

„Wie gestalte ich unsere Display-Range nachhaltiger?“ oder „Wie können wir unseren POS-Auftritt in Europa harmonisieren?“ – klassische Fragen, die sich am besten gemeinsam in einem Workshop erarbeiten lassen. In einer inspirierenden Umgebung mit vielen Mustern entstehen so in kürzester Zeit neue Lösungen.

„Auch in Zeiten von Home Office und Reisebeschränkungen sind solche Formate möglich“, betont Claudia Rivinus, Marketing Director STI Group. „Auf virtueller Basis und mit Hilfe aktueller Kommunikationstools.“

Und das funktioniert? Tut es, denn die Online-Workshops bieten alle wichtigen Aspekte der Zusammenarbeit. Online-Abfragen im Vorfeld dienen z.B. dazu, die Erwartungshaltung der Teilnehmer genau zu definieren und das Konzept zu formen. „Wir fragen genau ab, was unser Kunde z.B. als Kriterien für Nachhaltigkeit, Erfolg beim Produktlaunch o.ä. definiert, denn wir brauchen eine abgestimmte Diskussionsgrundlage“, so Rivinius. „Mit dieser Herangehensweise lassen sich die Lösungen im Workshop dann einfach und schnell miteinander vergleichen.

Live aus dem POS-Studio

Der eigentliche Workshop kann auch ein Video-Training umfassen, für das wir ein Studio in einem unserer Insight-Center einrichten. Ideen werden vor laufender Kamera und anhand echter Muster erklärt. Auch die Präsentation von Mustern ist digital möglich, als 3D PDF oder Animation.