One for All: Packaging made in China – Managed by STI Group

2019-06-12 –

Für die Universalfernbedienung One For All von Universal Electronics Inc. (UEI) ist die Verpackung das wichtigste Kommunikationsmittel im Handel. Da die Geräte an verschiedenen Standorten in China produziert werden, bietet sich das Verpackungssourcing direkt vor Ort an – gesteuert von STI Asia Pacific, der asiatischen Niederlassung der STI Group.

Für Thomas Hascher, Product Marketing Manager bei UEI, spielt die Verpackung für die erfolgreiche Vermarktung der Produkte eine zentrale Rolle: “Unsere Geräte stehen für höchste Qualität. Dieses Versprechen müssen unsere Verpackungen zum Ausdruck bringen.” Die Leistungsfähigkeit einer Fernbedienung, die Anzahl der steuerbaren Geräte und die verwendete Technologie – dies alles kommuniziert UEI über die verschiedenen Verpackungsvarianten, die sie im Einsatz haben.

“Für unsere Premium-Modelle setzen wir auf hochwertig veredelte Faltschachteln mit Matt- und Glanzeffekten und Folienprägung.” Die Geräte selbst werden an verschiedenen Standorten in China produziert, dort verpackt und weltweit vertrieben wobei Marketing und Vertrieb für Europa aus Holland gesteuert werden.

Für die Entwicklung und Produktion seiner Verpackungen suchte UEI daher einen Partner mit hoher Entwicklungskompetenz, Kenntnissen der europäischen Märkte und gleichzeitig Produktionsstandorten in Europa und China. “Mit der STI Group haben wir den perfekten Partner für unsere Anforderungen gefunden”, so Hascher, der eng mit den Teams von STI Asia Pacific in Hongkong und Shenzhen, den europäischen STI Group-Standorten und dem Vertriebspartner Vlastuin in Holland zusammenarbeitet, der den Kunden betreut.

“Das Team von STI Asia Pacific entwickelt für uns vor Ort neue Konstruktionen, die wir direkt mit unseren Fertigungsstätten abstimmen können. Zudem sorgen sie über auditierte Partner für eine hochqualitative Umsetzung, die den Ansprüchen der europäischen Märkte gerecht werden“, so Hascher. „Wichtig ist, dass die Fernbedienungen in der Verpackung optimal geschützt sind, nicht verkratzen und sich gemeinsam mit der Bedienungsanleitung optisch ansprechend präsentieren.“

Gleichzeitig legt UEI großen Wert auf nachhaltige Lösungen. Der Einsatz für das jüngste Produkt, den Streamer, wurde daher komplett in Wellpappe realisiert. Dies hat auch Walmart und BestBuy überzeugt. Nachdem das Gerät zunächst vor allem in UK und Deutschland vertrieben wurde wird es ab Herbst auch in den USA gelistet.