Von tangapac bis Dosenspender: attraktive Lösungen für die Dose

2019-07-30 –

Ob Cola, Bier, Prosecco oder Wellness-Drinks – die Dose ist das perfekte Format für den Außer-Haus-Konsum. Sie liegt gut in der Hand, ist leicht, hat eine große Kommunikationsfläche und lässt sich gut recyceln.

 

Nachhaltiger Multipack: tangapac

Doch eine Dose kommt selten allein. Mit tangapac hat die STI Group eine nachhaltige Mehrstückpackung im Portfolio, die eine beliebige Anzahl Dosen schnell und mit geringem Materialeinsatz verbindet.

Der „Tanga“ stand Pate für die Entwicklung: ein gestanzter Wellpappzuschnitt wird mit einem biobasierten Band umreift. Die Dosen sind so komplett sichtbar, gut zu transportieren und einfach zu tragen.

 

 

Dosenspender im Kühlregal

Impulse im Kühlregal verspricht der innovative Dosenspender aus Wellpappe. Er wird mit Saugnäpfen an der Innenseite von Kühlregalen oder Kühltüren fixiert und animiert zum Zugreifen auf Augenhöhe.

Der Dosenspender wird von oben befüllt, die Dosen unten entnommen – kühle Drinks sind damit garantiert.

 

 

 

 

Touchpoints kreativ gestalten

Die Dose alleine in der Getränkeabteilung zu platzieren reicht nicht aus – sie ist die perfekte Ergänzung in verschiedenen Warengruppen und Handelskanälen.

Mit kreativen Zweitplatzierungen wird die Dose passend zu den Touchpoints inszeniert: als Rundtonne für Einzeldosen, Megaplatzierungen für Multipacks zur Fußball-EM oder als Adventskalender auf der Aktionsfläche zur Weihnachtszeit.