Druck-Tradition wurde in Kecskemét erlebbar

2018-11-14 –

STI Petöfi, das ungarische Werk der STI Group, hat im Herbst 2018 mit zahlreichen Aktivitäten die 650-Jahr-Feier der Stadt Kecskemét unterstützt. Kecskemét ist die siebtgrößte Stadt Ungarns, ca. 85 km von Budapest entfernt und Sitz des führenden Faltschachtelherstellers in CEE.

Anlässlich des Stadt-Jubiläums nahmen die Mitarbeiter von STI Petöfi eine Gutenberg Druckpresse aus dem Jahr 1868 in Betrieb, auf der Besucher ihren eigenen Druck als Erinnerung an den Besuch herstellen und mit nach Hause nehmen konnten.

“Für unser Unternehmen war dies eine tolle Möglichkeit, die Tradition und Erfahrung von STI Petöfi mit der Historie der Stadt zu verbinden,” so Marketingleiterin Szimonetta Szücs. “Viele Jugendliche und Studierende haben erstmalig erlebt, wie Druckprodukte früher hergestellt wurden und haben mit Begeisterung an dieser Aktion teilgenommen. Gleichzeitig haben wir die Ausstellung genutzt, um den Besuchern zu zeigen, wie moderne Druckunternehmen heute arbeiten und welche Möglichkeiten sich ihnen als Mitarbeiter in unserem Team bieten.

Die Ausstellung lockte nicht nur ungarische Besucher, sondern auch internationale Gäste wie diese Gruppe japanischer Austauschschüler an, denen ihre Begeisterung ins Gesicht geschrieben steht. Marketingverantwortliche Szimonetta Szücs zeigt, wie dies funktioniert.