Ausgezeichnet: Vier POPAI Awards in UK

2018-10-15 –

Unsere Kollegen von InContrast haben erneut mit kreativen POS-Konzepten bei den POPAI UK & Ireland Awards gepunktet. Die vier Prämierungen in drei Kategorien zeigen, wie Zweitplatzierungen als Teil der Shopper Journey erfolgreich umgesetzt werden.

Ein Hauptkriterium für die Beurteilung der Wettbewerbsbeiträge ist die Shopper-Aktivierung. Die Einreichungen müssen zeigen, wie das Display Kundenbedürfnisse anspricht und positive Einkaufserlebnisse schafft, die zu messbaren Erfolgen führen.

Ein lebensgroßes Tuk Tuk Auto brachte PepsiCo im Großhandel Verkaufszuwächse für Walkers und Gold bei den POPAI UK Awards. Das populäre Fahrzeug holt die exotischen Aromen weit entfernter Orte in den Handel und verankert erfolgreich die Verbindung zu Walkers Sensations im Bewusstsein der Shopper.

Das „Pancakes Love Nutella“-Küchendisplay überzeugte mit seiner Visualisierung des perfekten Genussmoments mit Nutella als Alternative zu dem in Irland üblichen Zitronen-Zucker-Belag auf Pfannkuchen. Die perfekte Kombination des Pfannkuchentags mit dem Valentinstag wurde von den Verbrauchern mit Zusatzkäufen in Dunnes Stores und von der POPAI Jury mit einem Silber-Award belohnt.

Ebenfalls Silber ging an die magisch glänzende Ferrero Rocher Produktplatzierung anlässlich Diwali, dem hinduistischen Fest der Lichter. Die Flammendeko mit Licht- und Bewegungseffekten fand bei den Käufern, die nach dem perfekten Diwali-Geschenk suchten, großen Anklang, wie die Umsatzsteigerungen beweisen. 

Für seine überragende Fernwirkung und 3D-Wirkung errang die Palettendekoration von Ferrero für Grand Rocher Bronze. Die riesige, kugelförmige Produktnachbildung wurde komplett in Karton reduziert und sorgte im Aktionszeitraum für eine signifikante Abverkaufssteigerung.

Neben der Attraktivität der Displays und dem Erfolg der Kampagne bewerteten die POPAI-Juroren auch, wie gut die Lösungen auf die Händleranforderungen zugeschnitten sind. Auch hier punkten alle vier Lösungen der STI Group.

„Als Partner der Marken legen wir großen Wert darauf, sowohl die Marke, als auch deren Käufer zu verstehen, so dass wir einen echten Mehrwert für unsere Kunden erzielen können", erklärt Mike Brown, Sales Director bei InContrast. „Bei den ausgezeichneten Lösungen ist es uns gelungen, gemeinsam mit unseren Kunden die zentralen Designelemente herauszuarbeiten und so die Shopper zum Stehenbleiben und Kaufen zu animieren.“