STI Group an Spitze der POPAI UK Awards 2015

Lauterbach, 2015-09-09 – Die STI Group hat bei den POPAI UK & Ireland Awards 2015 ihre führende Position in Bereich kreativer Verkaufsförderung behauptet. Fünf Gold-Awards für InContrast – so der Name der englischen Tochterfirma der STI Group – sind die beeindruckende Bilanz des Abends.

Die von den britischen Kreativen entwickelten Display-Lösungen für Unilevers Queen Bee Vaseline, Ben & Jerry’s, Felix Katzenfutter und Max Factor’s Skin Luminizer gewannen Gold bei der feierlichen Preisverleihung in London. Darüber hinaus kürte die hochkarätige Jury am Ende des Abends das Queen Bee Display zum „Display of the year“. „Das beste Display des Jahres ist nach Meinung der Jury  einfach `unübersehbar im Geschäft´ und überzeugt durch sein frisches und interessantes Design-Konzept“, erklärt Aleksandar Stojanovic, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der STI Group. „Wir freuen uns sehr über die fünf Gold-Auszeichnungen in Großbritannien, denn hier ist der Markt hinsichtlich Kreativität und Innovation ganz besonders anspruchsvoll. Dass InContrast wieder an der Spitze der Gewinner steht, spricht für sich.“

Die Änderungen der Wettbewerbskategorien im Vergleich zu den Vorjahren machten den Wettbewerb noch anspruchsvoller. Daher freute sich das Team besonders über die meisten Auszeichnungen der Branche. „Wir sind stolz auf unsere Leistung. Dass wir das „Display of the year“ entwickelt haben bestätigt unsere Position als der führende Displayhersteller in Großbritannien“, so Paul Clarke, Managing Director bei InContrast. Mit den Trophäen aus 2015 hat die STI Group-Tochter in Großbritannien nun insgesamt 27 POPAI Awards in nur drei Jahren gewonnen. Insgesamt wurde die STI Group 2015 mit 19 Display- und Verpackungspreisen ausgezeichnet.