Glamouröse Produktpräsentation

Display für das weltweit erste community-created Parfum

Wie riecht eigentlich ein Parfum, an dessen Duftkreation 350.000 Menschen beteiligt waren? Deutschland sucht den Superstar-Jurorin und YouTube-Star Shirin David hat mit ihrer Fangemeinde das erste „community-created“ Parfum entwickelt. Das Ergebnis: orientalisch, feminin, verlockend, elegant und glamourös.

Der Duft „Shirin David – created by the community“ ist seit dem 7. April 2017 exklusiv in allen dm-Filialen in Deutschland erhältlich. „Natürlich steht er nicht einfach nur im Regal, sondern wird mit Hilfe eines Displays inszeniert“, so die Beauty-Queen. Das hochwertige Wellpapp-Display ist ebenso glamourös ist wie der Duft selbst. Die Kontur des offsetveredelten Displays greift die Form des Flakons auf, Silberfolie mit UV-Glanzlack holen das Funkeln des strassbesetzten Falkondeckels in den Handel. Die abgerundeten Trays bieten ausreichend Platz für die Präsentation von zwei Flakongrößen und ermöglichen einen Produktzugriff von drei Seiten. Die prominent platzierte Testerflasche auf dem oberen Regalboden lädt zum Ausprobieren ein.