DROP’N POP

So setzt man Marken wirksam in Szene: Die DROP`N POP Säule bietet mehr Werbefläche am POS – bis zu  3 m². Durch ihre Form und die häufig markante Optik zieht die DROP`N POP Säule die Blicke der Shopper schon von weitem auf sich.  

Der Name ist Programm: Lässt man den unteren Teil der Werbesäule einfach fallen, während man sie oben hält, dann poppt sie ganz von selbst auf – DROP`N POP!

Markenartikler schwören auf die clevere Mechanik und das einfache Handling. Die Werbesäule ist prozesssicher: DROP`N POP punktet mit einer Aufstellquote von knapp 100%.

Die DROP’N POP Säule besticht die kostengünstige Fertigung in drei Standardgrößen. Nutzen Sie die Kombination aus Standard, Digitaldruck und Individualisierung mit Flyern oder Eurohaken, um kurzfristig auf saisonale Anlässe zu reagieren.